Berichte

Sommerfest „Falkeneck“

Zum Sommerfest des Seniorenzentrums Falkeneck in Braunfels konnten auf Einladung einige Tänzerinnen der Kindergruppe des Volkstanzkreises Braunfels Auszüge aus ihrem breit gefächerten Programm zeigen.  Auch die drei Jugendbetreuerinnen des Vereins; Julia Honig, Annuka Schmidt und Katharina Pfeiffer tanzten zur Unterstützung  mit. Zur Freude der Senioren und auch der Heimleitung wurden, nach dem freundlichen Empfang in der gewohnt schönen familiären Stimmung, klassische Volkstänze wie z. B. die Streichholzpolka, temperamentvoller amerikanischer Squaredance aber auch ganz moderne Tänze wie „Cheerleader“ vorgeführt. Als nach dem Beifall eine Zugabe gefordert wurde, zeigten die Kinder noch einen ganz modernen Tanz nach dem Lied – Ohrwurm „Happy“ Zur Belohnung gab es für jedes Kind einen frisch gemixten…

0
Read More

Sommerfest Lebenshilfe

Die Einweihung des neuen Wohnhauses der Lebenshilfe mitten in der Braunfelser Innenstadt und zugleich das Sommerfest der Einrichtung gab vielen Interessierten die Gelegenheit, das schön gestaltete Gebäude und deren Bewohner und Betreuer kennenzulernen. Der Einladung, das bunte Programm mit Musik und Tanz mitzugestalten, waren auch einige Aktive des Volkstanzkreises Braunfels gerne gefolgt. Gezeigt wurden diesmal amerikanische Tänze, natürlich auch wieder in passender Kleidung, deren mitreißende Musik die Zuschauer zum Mitklatschen ermunterte.

0
Read More

Fronleichnam

Zum jährlichen  Pfarrfest der St. Anna Kirche in Braunfels am Fronleichnamstag war auch eine Delegation des Volkstanzkreises Braunfels eingeladen. Gerne kamen 4 Tanzpaare des Vereins  dem nach und zeigten einige israelische Tänze in entsprechender Gewandung. Hier wurde Wert darauf gelegt, das Spektrum dieser Tänze von beschaulich und langsam: „Nisaneh Shalom –   Die Glocken des Friedens“ bis zu temperamentvollen Tänzen  wie z. B.  dem „Al Kanfei Hakesef“ darzubieten.  Das Publikum klatschte bei den rhythmischen Klängen begeistert mit und bedankte sich mit viel Applaus bei den Tänzern.

0
Read More

Marmeladenpfarramt

Der unter dem Namen der „Marmeladenpfarrer“ allseits bekannte Geistliche hatte in Münster bei Selters mit großem  Aufgebot  ein 2 tägiges Mittelalter Fest auf die Beine gestellt. Das Besondere daran, es war keine kommerzielle Veranstaltung, sondern  der Erlös diente allein sozialen Zwecken. Der rührige Pfarrer konnte sich über  Zusagen von etlichen Musikanten, Gewerbetreibenden, Schaustellern und unter anderem auch vom Volkstanzkreis Braunfels freuen. Das bunte Spektakel auf weitläufiger Fläche, bot den idealen Platz für die Darbietung mittelalterlicher Hüpf- und Schreittänze, die in entsprechender Gewandung dargeboten wurden und das Fest bereicherten.

0
Read More

Familientag

Der Auftakt zu den Kurkonzerten in Braunfels war auch dieses Jahr der Familientag im Kurparktreff. Das kulturelle Programm wurde dieses Jahr allein vom Volkstanzkreis Braunfels  mit seiner Kinder- und Erwachsenengruppe gestellt. Das vielfältige Programm führte von deutschen Tänzen aus Ost und West , die Erwachsenen in hessischer Tracht gekleidet, über etliche europäische Tänze, die die Kinder fleißig einstudiert hatten. So zeigten sie irische, holländische, französische Tänze, sowie einen griechischen Kreistanz, zu dem nach kurzer Erklärung einige Zuschauer geholt wurden um mitzutanzen. Die Erwachsenen gaben dann, die Frauen hatten sich inzwischen in israelische Gewänder gekleidet, einen Einblick in das Repertoire israelischer Kreistänze. Diese Tänze haben, bedingt durch die Einwanderung verschiedener Volksgruppen…

0
Read More

Maibaumstellen in Halle (Westf.)

Durch langjährige bestehende Kontakte zu einer Tänzerin, die vor einiger Zeit in Braunfels mittanzte, wurde der Volkstanzkreis Braunfels zur 1. Mai Feier nach Halle/Westfalen eingeladen. Der Einladung folgten 6 Paare des Vereins und sie wurden von einer großen Tanzfamilie, darunter auch einer Tanzgruppe aus Dänemark, freudig begrüßt. Am Vorabend wurden gegenseitig die verschiedensten  Tänze  gezeigt und getanzt und es herrschte einiges  Erstaunen darüber, wie ähnlich doch die vielen unterschiedlichen  Tänze der einzelnen Formationen sich im Grunde waren. Am Sonntag wurde dann, nach dem gemeinsamen Aufstellen des Maibaumes,  von insgesamt 7 angereisten Gruppen der 1. Mai mit vielen Tänzen gebührend gefeiert. Die Braunfelser hatten als Überraschung ihr mittelalterliches Repertoire im Gepäck,…

0
Read More

Jahreshauptversammlung 2016

Die jährliche Mitgliederversammlung des Volkstanzkreises Braunfels wurde von den aktiven Tänzern und Tänzerinnen, sowie einem passiven Mitglied, insgesamt 18 Personen, wieder gut besucht. Im Rückblick auf das vergangene Jahr ließen der erste Vorsitzende Erwin Sämann,  sowie der Tanzleiter Gert Honig, die Aktivitäten und Auftritte in 2015 Revue passieren. Höhepunkt für den Verein war sicherlich der Auftritt in der Partnerregion Bursa des Lahn Dill Kreises, aber auch Auftritte in Siegen und Laubuseschbach. Dazu kamen die kontinuierlichen Engagements in Braunfels, wie u. A. dem Familientag, dem Mühlenfest und die Unterstützung bei der 625 Jahr Feier in Philippstein. Schön war, dass alle Tanzsparten des Volkstanzkreises gefragt waren: Vom Mittelalter, Rokoko, hessischen Trachtentänzen und…

0
Read More
Volkstanzkreis Braunfels 1958 e.V.

Unterer Burgweg 9
35619 Braunfels
Telefon: 06442-6491
Email: vorstand [at] volkstanzkreisbraunfels [dot] de