Die Mitglieder des Volkstanzkreises Braunfels bestätigten in ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung einstimmig den bisherigen Vorstand und dankten für die geleistete Arbeit.  Einig waren sich alle Anwesenden darin, das Nachwuchs dringend gesucht werde. Seien die Übungsstunden auch relativ gut besucht, so brauche man doch mehr Tänzerinnen und vor allem Tänzer. Man vermute, das sich viele durch den Vereinsnamen nicht angesprochen fühlen, obwohl man doch im Repertoire sehr breit aufgestellt sei:  Vom Volkstanz bis zu Line Dance, Square Dance,  Israelischen, sowie mittelalterlichen und…